fachabteilungen banner dermatologie

Mehr Infos

Stammkundensystem

stammkundenkarteSollten Sie regelmäßig auch mit kleinen Wehwehchen zu uns kommen, können Sie nach Ablauf eines Jahres Mitglied in unserer Stammkundenkartei werden. Hierbei profitieren Sie von vielen Vergünstigungen!

Mehr dazu

Dermatologie

Dermatologie Fahrig Labor 2483In der tierärztlichen Sprechstunde nehmen Hauterkrankungen einen bedeutenden Platz ein. Immer mehr Tiere leiden an chronischen dermatologischen Problemen, die auf unterschiedliche Ursachen zurückzuführen sein können. 

Hauterkrankungen können sich äußerlich in sehr ähnlicher Form darstellen. Für eine verlässliche Diagnostik wird in der Sprechstunde noch vor der eigentlichen Untersuchung des Tieres durch das intensive Gespräch des Facharztes mit den Patientenbesitzern die Krankengeschichte erörtert. Bei dieser Erstvorstellung, die bis zu eine Stunde beanspruchen kann, wird mit Ihnen die genaue Vorgeschichte analysiert. Nach Auswertung der Vorgeschichte und erster Laborergebnisse besprechen wir mit Ihnen die möglichen Ursachen der Erkrankung Ihres Tieres und das weitere Vorgehen.

In unserer Klinik können Sie Ihr Tier von einer Spezialistin für Hauterkrankungen untersuchen lassen. Da manche Erkrankungen tiefer liegende innere Ursachen haben, beziehen wir bei Bedarf auf kurzem Wege auch Tierärzte anderer Fachgebiete ein.

Termine: In der Regel wird vor der Operation eine Voruntersuchung im Rahmen der Chirurgischen Sprechstunde durchgeführt. Dieser Termin dient der Untersuchung des Tieres, aber auch der Planung eventueller weiterer Voruntersuchungen und der Operation. Terminabsprachen führt unsere Anmeldung durch.

Wichtig für Ihren Besuch!

  • Besuche in unserer Hautsprechstunde sind nur über eine Terminvergabe möglich.
  • Bitte bringen Sie medizinische Unterlagen über Vorbehandlungen und evtl. eine Überweisung des Haustierarztes mit.
  • Die Abrechnung erfolgt auf Grundlage der Gebührenverordnung für Tierärzte (GOT). Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund des hohen Zeitaufwandes die Leistungen nicht mit dem einfachen Gebührensatz liquidieren können