Mehr Infos

Stammkundensystem

stammkundenkarteSollten Sie regelmäßig auch mit kleinen Wehwehchen zu uns kommen, können Sie nach Ablauf eines Jahres Mitglied in unserer Stammkundenkartei werden. Hierbei profitieren Sie von vielen Vergünstigungen!

Mehr dazu

Endokrinologie

Hormonelle Krankheiten sind auch bei Haustieren nicht selten und werden bei uns in der Tierklink insbesondere über labordiagnostische Untersuchungen festgestellt. Symptome für das Vorliegen einer endokrinen Erkrankung sind z.B:

  • gesteigerter Durst oder Appetit
  • vermehrter Urinabsatz
  • Veränderungen an Haut und Fell
  • Veränderungen des Körpergewichts

Zu den häufigsten hormonellen Krankheiten bei Hund und Katze zählt die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), die Nebennierenüberfunktion beim Hund (Morbus Cushing), die Schilddrüsenüberfunktion bei der Katze (Hyperthreose), ferner die Schilddrüsen- und auch die Nebennierenunterfunktion (Hypothyreose bzw. Morbus Addison) beim Hund.