banner tieraerzte

Social Media

facebook2instagram2youtube

Besuchen Sie uns doch einmal auf Facebook, Instagram oder auf Youtube und erfahren Sie Neuigkeiten rund um die Klinik...

Überweisungen

Was ist bei einer Überweisung zu beachten?

Um Doppeluntersuchungen nach Möglichkeit zu vermeiden, geben Sie bitte dem Tierbesitzer alle Unterlagen (Röntgenbilder, Sonographieergebnisse, EKG, Laborergebnisse etc.) mit, falls es schon Voruntersuchungen gibt. Erhält der Patient schon Medikamente, notieren Sie diese bitte auf der Überweisung.

Im Anschluss an die Behandlung in unserer Tierklinik erhalten Sie einen ausführlichen Bericht mit Diagnose, Therapie, Prognose und Behandlung. Zur Nachsorge überweisen wir den Patienten schnellstmöglich an Sie zurück.

Selbstverständlich können Sie auch telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen.

Sie werden in der Regel direkt mit einem unserer Ärzte oder der Klinikleitung direkt verbunden.  Die Nummer unserer Hotline steht ausschliesslich Tierärzten zur Verfügung und wird auf Wunsch persönlich mitgeteilt.

Notfälle überweisen Sie bitte immer mit telefonischer Vorankündigung.  Alle anderen Überweisungsfälle bitten wir auf Termin zu überweisen, damit wir einen geordneten Ablauf und die Anwesenheit der  zuständigen Spezialisten gewährleisten können.

Online-Überweisung PDF Überweisung